Archiv für den Monat: März 2011

Kleine Content Management Systeme

Content Management Systeme sind heute auf nahezu allen professionell gestalteten Websites anzutreffen. CMS bieten gegenüber dem einer herkömmlichen Website eine Vielzahl von Vorteilen. Allerdings zeichnen sich so bekannte Content Management Systeme wie Joomla, Drupal oder Typo3 durch eine große Funktionsvielfalt aus, doch oft ist es gerade diese, die den weniger erfahrenen Website-Administrator erschlägt.
Ich habe daher in der Vergangenheit einige CMS getestet, die weniger umfangreich sind und dem Anwender dennoch de für ein CMS typischen Komfort bieten.
Kleine Content Management Systeme weiterlesen

SSD auf dem langsamen Vormarsch

SSD-Festplatten sind deutlich schneller als herkömmliche S(ATA)-Festplatten und bieten vor allem bei zeitkritischen Arbeiten einen deutlichen Vorteil. Sehr oft kann man sogar lesen, dass der Einbau einer SSD-Platte größere Geschwindigkeitsvorteile bringen würde als ein Prozessorupgrade. Dennoch findet man nur sehr selten fertige PC-System im Handel, bei denen eine SSD-Festplatte bereits eingebaut ist. Warum ist das so?
SSD auf dem langsamen Vormarsch weiterlesen

Dropbox und Co

Angesichts der immer größeren Vielfalt im heimischen Internet-Endgeräte-Zoo wächst der Bedarf nach Möglichkeiten, die auf den einzelnen Geräten gespeicherten Daten zu synchronisieren. Es gibt mittlerweile eine große Anzahl von Diensten im Internet, die den Nutzer bei diesem Vorhaben unterstützen und einige davon bieten sogar einen kosten Tarif als Einstieg an.

Dropbox und Co weiterlesen