Da issa wieda – Supa Horst

Ja wo issa denn unser lieber kleiner Super-Horsti? Das Fragen sich ganz besorgt die Dumpfbacken von Deutschland überflüssigster Tageszeitung. Im Hintergrund werkelt er still und ruhig vor sich, wie früher als er noch Sekretär im Staate war.

Aber jetz issa ja doch Präsi und siehe da

super Horsti meldet sich zu Wort endlich. Um genaueres zu wissen, googelte ich mich gleich mal auf seine Webseite und die ist am 22.03.2010 voll uptodate:

  • Horsti hält Tischrede weil Lothi 70. geworden ist
  • Horsti guckt sich diese kleinen Dinger an, die man überall einbaut
  • Horsti trifft sich mit andere Olle, dabei erste Fundamentalaussage, vollkommen neu
  • Wir brauchen good governance

Aber was hat er denn nun gesagt und wo? Wieder Google bemüht. Endlich. Bei Fakten, Fakten werde ich fündig.  Dort steht, dass Horsti gesagt haben soll, dass höhere Milchpreise ein legitimes Mittel zur Erziehung von Kleinstkindern seien. Hmmm.  Wenn ich dann darauf klicke, auf den Link, sehe ich ein Video mit einem Mann, schlichter dunkler Anzug, schlichtes dunkles Gesicht, hinter ihm hübschen bunte Fahne, nett designed in Rot und Blau mit Sternchen und Streifchen. Soll der das gesagt haben?

Ich glaube, ich bin im falschen Film.